14.03.2011

Strategisches Bündnis gegen Fachkräftemangel

 

Heinemann Management Consulting und job40plus bündeln ihre Expertise in der Personalarbeit.

Synergien beim Rekruiting: direkter Zugang zur Zielgruppe für Arbeitgeber und Bewerber.

Erfahrene Arbeitnehmer: Am 13. April startet in München die erste Messe für qualifizierte Fach- und Führungskräfte aus der und für die Automobilbranche.

  Heinemann Management Consulting (HMC), das auf Human Resources spezialisierte Beratungsunternehmen für den Mittelstand, und die job40plus GbR, die das erste Job-Messe-Format für erfahrene Fach- und Führungskräfte in Deutschland anbietet, gehen ab März 2011 eine strategische Kooperation mit dem Ziel ein, dem Fachkräftemangel entgegen zu wirken. Damit erschließen die beiden Münchner Unternehmen jeweils neue Märkte für ihre Kunden: mittelständische Unternehmen und berufserfahrene Arbeitnehmer.

 

Demographischer Wandel rückt verkannte Zielgruppe ins richtige Licht

job40plus richtet sich an erfahrene Fach- und Führungskräfte, die ihren Arbeitsplatz wechseln möchten, oder einen Arbeitsplatz suchen. Auf der Messe präsentieren sich potenzielle Arbeitgeber einer bestimmten Branche wie Automobil oder Maschinen- und Anlagenbau. Sabine Hildebrandt-Woeckel, Gründerin von job40plus: „Über Heinemann Management Consulting erreichen wir künftig noch mehr mittelständische Unternehmen, die für unsere Bewerber erstklassige und attraktive Arbeitgeber darstellen.“ Für HMC, ein Beratungsunternehmen, das vor allem mittelständische Unternehmen bei der Personalarbeit berät und operativ unterstützt, ist der Verbund eine wichtige Maßnahme, um seinen mittelständischen Kunden einen direkten Zugang zu einem wichtigen Bewerbermarkt zu öffnen. Robert T. Heinemann: „In Zeiten des Fachkräftemangels kann sich kein Unternehmen mehr leisten, auf ältere, hoch qualifizierte Mitarbeiter zu verzichten.“ Denn diese Zielgruppe bringt Berufs- und Lebenserfahrung mit, die vielseitig einsetzbar ist. Ihre Expertise und ihr Wissen bilden oftmals die Basis für Innovation und Wachstum.

 

Automobilmarkt öffnet seine Türen für erfahrene Bewerber

Die erste job40plus Messe (www.job40plus.de) findet am 13. April 2011 in München statt und richtet sich an Ingenieure, Informatiker mit den Schwerpunkten Industrielle- und Business-IT, BWL er und Kaufleute sowie Vertriebs- und Marketingspezialisten, die aus der Automobilbranche kommen oder dorthin wechseln möchten. Die nächste Messe wird am 12. Juli 2011 in Stuttgart ausgetragen. (PDF-Download)

 

München, 14.03.2011

 

Für weitere Informationen zur Messe job40plus kontaktieren Sie bitte:

 

Sabine Hildebrandt-Woeckel

job40plus GbR

Tel: +49/89/41610778-0

Mobil: +49/176/24121030

E-Mail: info@job40plus.de

Für weitere Informationen zur Kooperation wenden Sie sich bitte an:

 

Viktoria Kranz

Viktoria Kranz Communications

Tel.: +49/89/411186461

Mobil: +49/179/7453933

E-Mail: v.kranz@vkcoms.com

 

Robert T. Heinemann

Heinemann Management Consulting

Tel.: +49/89/23032660

Mobil: +49/170/9289019

E-Mail: r.heinemann@rth-hmc.com

<- Zurück zu: Wir